„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne …“

Wie sicherlich einige von Euch nehme ich in diesen Tagen Abschied vom vergangenen Jahrzehnt und ziehe ein Resümee der letzten 12 Monate. Dabei hoffe ich nicht nur auf ein gutes kommendes Jahr, sondern auf ein „goldenes“ 20er Jahrzehnt (Selbstverständlich ohne die Folgen der 1930er Jahre). Ich glaube, wir betreten ein, für uns alle entscheidendes Jahrzehnt, deswegen möchte ich Euch durch diesen Artikel mit dem Gedicht „Stufen“ von Hermann Hesse führen. Wie jede Blüte welkt und jede Jugend Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe, Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern. Ich widme